Session Konzertreihe


Hier das Konzept:

Einmal Monats findet (früher im "Roten Hahn" jetzt an verschieenen Orten) ein sogenanntes "Sessionkonzert" statt. Das heißt ich lade mehrere hochkarätige Profimusiker ein, die sich meist kennen oder in verschiedenen Besetzungen schon zusammengespielt haben. Ich komme als Sänger und Gitarrist dazu. Wir treffen uns direkt vor dem Konzert und besprechen das Programm und spielen kurz ein paar Stücke an.
Das Konzert läuft dann spontan ab. Es ist also eine Mischung aus Session und Konzert. ( deshalb --> Sessionkonzert). Das heißt es kann viel aus dem Moment heraus passieren, aber die Nachteile die leider bei den meisten Sessions üblich sind (Langatmigkeit der Stücke, wenig Abwechslung, Musiker die auf der Bühne herumstehen und diskutieren, was als nächstes gespielt wird) all das fällt flach. Das Programm ist straff gegliedert 2 Sets mit 45-60 Minuten.
Es besteht auch die Möglichkeit für Gastmusiker mit einzusteigen. Allerdings nur in Absprache mit der Band für einige Stücke. Es gibt keine Leistungsshow sondern ich will Abende bein denen die Stimmung im Vordergrund steht. Bei den bisherigen Konzerten war das fast ausnahmslos gegeben. Damit für die renommierteren Musiker die meist von weit her anreisen etwas mehr herausspringt spiele ich in der Regel umsonst.

Die aktuellen Konzerte finden sie unter Termine.



© 2004 - 2017 Hary de Ville · All rights reserved · This page in english